Numerologie Einleitung

Seit der Mensch denken kann, hat er versucht, sich und die Welt um ihn herum zu verstehen bzw. gewisse Ereignisse zu berechnen.

Eines der ältesten Systeme ist das der Astro-Numerologie. Schon in den altertümlichsten Schriftstücken dieser Erde finden sich Hinweise auf diese Kunst, sei es bei den Babyloniern, Juden, Japanern oder Chinesen. Im Wesentlichen geht unser heutiges Zahlensystem jedoch auf die alten hinduistischen Lehren zurück, wahrscheinlich jedoch bis ins Zeitalter von Atlantis oder Lemurien.

Obwohl viele Völker unabhängig voneinander forschten, stimmen doch ihre Ergebnisse weitgehend überein, sowohl in der Numerologie als auch in der Astrologie.

Jede Zahl entspricht einer Schwingung, einem Archetypus. So ist die 3 etwas ganz anderes als die 4 oder die 8. Je nachdem wo die Zahl steht, wie oft sie vorkommt und in welchem Kontext zu den „Nachbarzahlen“ etc. entstehen ganz eigene Aussagen.

Indoor

Durch regelmäßige Meditation ist es möglich, tiefe körperliche und emotionale Entspannung zu erfahren. In Kleingruppen stärken wir uns durch regelmäßige, positive Gespräche, durch Erfahrungsaustausch und natürlich durch Selbsterfahrung in der Meditation.

Wir nehmen diese positive Energie mit in unseren Alltag und sind damit entspannter, ausgeglichener, klarer… – in unserer Mitte.

Tageskurs: Einführung in die Welt der Meditation.

Outdoor

Intensiverfahrungen durch Meditation an ganz besonderen Kraftplätzen Osttirols! Wir nutzen die besondere Schwingung von Kraftplätzen um uns mit den Elementen zu verbinden und die Kraft der Natur und Mutter Erde ganz in uns aufzunehmen. In der Stille erleben wir das Einssein mit „Allem-was-ist“.

Details zu allen Veranstaltungen findest du unter Termine.

Zoom-Meditationsabende

Gemeinsam meditieren kannst du auch im eigenen Wohnzimmer!

Jeden 2. Montag (immer in der ungeraden Kalenderwoche) treffen wir uns via Zoom, um gemeinsam zu meditieren.

Obwohl du im eigenen Zuhause bist, entsteht ein liebevoller Austausch und ein Gruppengefühl, das dich durch diese intensive Zeit trägt.

Anmeldung erbeten!

Göttinnentag

ALTES WISSEN – NEUE WEIBLICHKEIT

Tagesseminar um unsere Weiblichkeit – unsere innere Göttin – zu erkennen und zu stärken.

Mit Hilfe von geführten Meditationen und Bewusstseinsarbeit erkennen und transformieren wir das Ungleichgewicht von „männlich und weiblich“ in uns selbst. Wir erfahren mehr über die Energie der Frau, die Fähigkeit des Erschaffens im „heiligen Schoß-Chakra“, den Sinn des Zyklus‘ und viele weitere Geheimnisse.

An diesem Tag löschen wir alte (zum Teil auch karmische) Verletzungen der Weiblichkeit aus der Seelenebene und laden uns mit kraftvoller, weiblicher Energie auf. Dazu begeben wir uns in die Natur und lassen uns von den Elementen auf unserem Weg begleiten. Wir nutzen die Kraft des Feuers genauso wie die Kraft des Wassers und noch vieles mehr.

 

Schnupperworkshop Numerologie

Jeder Mensch trägt in seinem Geburtsdatum einen Code, indem seine bestimmten Prinzipien und Gesetzmäßigkeiten, seine Lebensaufgaben festgehalten sind. Das heißt: alles, was sich die Seele für dieses Erdenleben ausgesucht hat, alle Talente und Fähigkeiten, alle Herausforderungen und Lernaufgaben, die sie sich gestellt hat, sind in den Zahlen und dem Namen codiert.

Ganz nach dem Motto:  „Unsere Eltern gaben uns einen Namen, das Universum ein Datum. Hier liegt die Codierung, die Bedienungsanleitung für unser Leben.“ Wir müssen nur lernen sie zu lesen!

Lassen sie sich einen Abend lang in die „Welt der Zahlen“ verführen!
Termine auf Anfrage.

Schnupperworkshop Tagesqualitäten

Dass der Mond Einflüsse auf unser Befinden und die einzelnen Tage hat, ist mittlerweile zum allgemeinen Wissen geworden. Mondkalender finden sich beinahe in jedem Haushalt.  Wissen Sie jedoch auch, dass das Datum / die Zahlen des jeweiligen Tages eine ebenfalls starke Auswirkung auf uns haben?

Dies ist noch für viele Menschen neu. Trotzdem sind diese Schwingungen vorhanden und wer sie für sich nutzt, lebt um vieles leichter.

Zahlen sind Archetypen, Schwingungen, welche Auswirkungen auf alle unsere Lebensbereiche haben. Natürlich hat das jeweilige Datum ebenfalls Auswirkung auf uns Menschen und unsere Abläufe.

In der Tagesqualität erkennen wir die Zahlenschwingung/Grundschwingung des Kalendertages und können diese für uns nutzen. Wenn Ihnen z.B. Aufräumen, Ordnen, Buchhaltung machen etc. schwer fallen, dann versuchen Sie es doch einmal an einem 4er Tag. Da geht es viel leichter von der Hand. Wenn Sie ein Mensch bin, der sich kaum Zeit für sich selber nimmt, weil „dies noch und das noch“ …  dann gönnen Sie sich mal ganz bewusst an einem 8er Tag eine Massage oder ein Meersalzbad. Unter dieser Schwingung können Sie sich leichter entspannen und den Alltag loslassen.

In diesem Schnupperseminar erkläre ich Ihnen die Errechnung der Tagesqualität und deren Interpretation. Sie erhalten ein Skriptum inkl. eines Numerologiekalenders.

Lassen sie sich einen Abend lang in die „Welt der Zahlen“ verführen!
Termine auf Anfrage.

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

Geburtsdatenanalyse

Das Geburtsdatum eines Menschen ist so viel mehr als nur die Aneinanderreihung von ein paar Zahlen und ein Tag, an dem man feiert und ein Jahr älter wird.

Das Geburtsdatum ist eine Codierung unseres Lebensplanes. Es ist ein intelligent verschlüsseltes Geheimnis in dem all unsere Fähigkeiten, Talente, Lernaufgaben, Fallstricke usw. verschlüsselt sind.

Können wir diese Bedienungsanleitung nicht lesen, so müssen wir in unserem Leben viele leidvolle Erfahrungen machen, denn nur durch das Probieren finden wir heraus, was gut geht, und wovon wir besser die Finger lassen.
Können wir jedoch unsere Codes lesen, erkennen wir auf einmal unsere Lebensaufgabe, wir erkennen unseren Seelenplan und auch unsere Karmathemen. Wir können unsere Körperthemen berechnen und auch unsere „Fremdbestimmungspunkte“ (das sind Themen, bei denen Menschen „von außen“ großen Einfluss auf unser Leben nehmen).
Es wird auf einmal so vieles klar und damit verändert sich das Leben allein durch das Erkennen und Wissen.

Weiterlesen

Numerologische Namensanalyse

Meine Eltern gaben mir einen Namen. Dieser Name ist nicht nur meine „Bezeichnung“, er ist eine Codierung, welche die Aussagen des Geburtsdatums ergänzt. Beides, Name und Geburtsdatum ergeben das Gesamtbild eines Menschen.

In jedem Buchstaben schwingt eine Energie – unsere Energie, wenn es unser Name ist. Das erklärt auch, warum sich Frauen oftmals verändern, wenn sie geheiratet haben. Sie bekommen einen anderen Namen und damit auch eine Veränderung ihrer Energieschwingung. Sie übernehmen mit dem Namen des Mannes automatisch auch die Familienthemen der Ursprungsfamilie des Mannes.

Das ist nicht zwangsläufig schlecht. Es nur eine Veränderung. Welche lässt sich aus den Buchstaben herauslesen und natürlich auch gleich eine Verbindung zum Vornamen, meinem Ich, herstellen?

Im Vornamen finde ich mich, im Familiennamen die Familie. Miteinander (Vorname und Nachname) ergeben sie ein anschauliches Bild über mein Leben und meine Entwicklungen.

Richtig interessant wird es, wenn man auf die Namensgebung Einfluss hat, z.B. bei der Geburt eines Babies, bei der Hochzeit, nach einer Scheidung oder bei einer Firmengründung. Da stehen mir ausgezeichnete Hilfsmittel zur Verfügung, positive, hochenergetische Eigenschaften schwingen zu lassen. Oftmals ist es nur ein Buchstabe – I oder Y – und vieles kommt ins Fließen. Es gibt immer Möglichkeiten zur Verbesserung!

Jahresanalyse

Bei der Jahresanalyse berechne ich die speziellen Themen eines Jahres.

Jeweils von Geburtstag bis Geburtstag durchlaufen wir eine Entwicklung, bei der gewisse Lebensthemen an Wichtigkeit gewinnen. Insgesamt sind für unsere Entwicklung des Verstehens Jahreszyklen von jeweils 9 Jahren zu durchlaufen, welche man in etwa mit einem Jahresablauf in der Natur vergleichen kann.

Bei der Berechnung der Jahresthemen nimmt man die Grundschwingung des Jahres und setzt sie mit den Schwingungen aus dem Geburtsdatum in Verbindung. Daraus erkennt man die Körper- Geist- und Seelenthemen des betreffenden Jahres.

Partnerschaftsanalyse

Die Partnerschaftsanalyse beschränkt sich nicht ausschließlich auf Liebespaare. Alle Menschen die miteinander in Beziehung stehen haben auch gemeinsame Themen miteinander zu erledigen d.h. niemand trifft sich „zufällig“.
Menschen helfen sich gegenseitig ihre jeweiligen Lebensthemen zu erkennen und zu lösen. Wann immer wir uns über jemanden ärgern, uns kränken oder uns verletzt fühlen etc. erkennen wir im Außen eigene, unerlöste Themen. Das klingt im ersten Moment vielleicht unlogisch, ist aber eines der wichtigsten Mechanismen für die Weiterentwicklung. (Buchempfehlung: Ich bin das Licht – die kleine Seele spricht mit Gott).

Im Partnerbild lesen wir die gemeinsamen Partnerschaftsthemen. Wir erkennen:
So bin ich – so bist du, und das wollen wir miteinander lernen und lösen.
Damit entspannt sich die Partnerschaft zusehends, wird harmonischer und glücklicher.

Wunderbar geeignet auch zum Verstehen von Familienthemen.

Businessanalyse

Bei allen vorherigen Analysen geht es zum größten Teil darum Vorhandenes zu erkennen und zu akzeptieren, daraus „das Beste zu machen“. Bei der Businessanalyse habe ich ein Werkzeug in der Hand, vollkommen gestalterisch tätig zu sein.

Ich selbst gebe meinem Unternehmen einen Namen, ein Gründungsdatum, eine Adresse etc. Ich selbst gebe meinen Produkten einen Namen und damit eine Schwingung, auch lege ich fest, wann dieses Produkt zum ersten Mal auf den Markt kommt. D.h., dass ich es einfach dem Zufall überlassen kann, welche Schwingungen hier am Wirken sind oder selbst bewusst die Codierung und somit die Schwingung meiner Firma festlege und damit auch den Erfolg maßgeblich mitgestalte.

Weiterlesen

Feuerpuja

Indisches Feuerritual zur Reinigung und Klärung.

Bei diesem kraftvollen Abendprogramm wird negatives Karma „verbrannt“ und positive Energie „geladen“.

Die Kraft der Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser werden in Verbindung mit dem Element Himmel/Äther zum Schlüssel um alte Verletzungen, Seelenleid und Hindernisse loszulassen und damit die Basis für neue, positive Veränderungen im Leben zu schaffen. Gleichzeitig ist es möglich in dieser hohen Energie „besondere Bitten“ an die geistige Welt zu richten.

Dauer ca. 2 Stunden, Beginn jeweils 20 Uhr
Teilnahme auch via Zoom möglich!

Termine und Infos hier.

Anmeldung erbeten!

Outdoormeditation

an ganz besonderen Kraftplätzen Osttirols.

Wir nutzen die besondere Schwingung von Kraftplätzen um uns mit den Elementen zu verbinden und die Kraft der Natur ganz in uns aufzunehmen.
In der Stille erleben wir das Einssein mit „Allem-was-ist“.

Wir meditieren z.B.:

  • innerhalb eines natürlichen Steinkreises
  • an einem Wasserfall
  • am Fuße des Spitzkofels
  • beim Helenenkirchl
  • und an vielen anderen besonderen Plätzen.

Dauer ca. 3 Stunden